Einführung SWITCH edu-ID

Posted on Posted in News
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (noch nicht Bewertet)
Loading...

Am 17. Juli 2019 wechselt die Universität St.Gallen auf die neue Authentisierungsinfrastruktur „edu-ID“ von SWITCH. Für den Zugriff auf SWITCH Dienste benötigen Benutzende ab diesem Zeitpunkt eine persönliche edu-ID. Sie verfügen damit über eine universelle und sichere digitale Identität für den lebenslangen Zugriff auf Dienste im Hochschulumfeld.

Auch wer bereits eine SWITCH eduID besitzt, muss diese mit der HSG Linking App mit der HSG-Identität verknüpfen, damit zukünftige Logins mit der SWITCH eduID weiterhin funktionieren. Ab 2020 werde an der HSG viele weitere Dienste mit dieser eduID verknüpft. Der Zugang zu digitalen Dienstleistungen anderer Bildungsinstitutionen wird vereinfacht.

 


 

Was ist die SWITCH edu-ID?
SWITCH als IT-Dienstleister für Schweizer Hochschulen baut den bestehenden Authentifizierungsdienst mit der SWITCH edu-ID aus. Den Benutzenden, Studierende und Mitarbeitende, bietet die SWITCH edu-ID im Endausbau folgende Vorteile:

  • Eine Identität für die Nutzung aller Dienste im Schweizer Hochschulumfeld, unabhängig von Ihrer Heimorganisation.
  • Die Identität gilt lebenslang.

 

Wofür benötige ich eine edu-ID bei der HSG?
Die SWITCH edu-ID wird für den Zugriff auf sämtliche SWITCH Dienste benötigt. Die meist benutzten  Dienste sind:

  • Bibliothek:  Ebook Central, SwissBib
  • uniboard.ch, onthehub.com, projektneptun.ch, ASVZ Online Schalter, Atypon, UNiDAYS
  • Karriereplattform my.hsgcareer.ch

Künftig wird die edu-ID für den Login auf weitere HSG-Applikation verwendet. Für 2020/21 sind in Planung:

  • anmeldung.unisg.ch – Erstanmeldung Universität St. Gallen
  • Compass für Studierende und weitere Web-Anwendungen
  • neues Bibliothek System SLSP
Was muss ich tun?
  1. Prüfen Sie unter folgendem Link, ob Sie  bereits eine edu-ID besitzen: https://eduid.ch
  2. Falls Sie eine edu-ID besitzen, gehen Sie direkt zu Punkt 3. Die SWITCH edu-ID muss von jedem Benutzenden selbst erstellt werden. Verwenden Sie die SWITCH edu-ID Registrationsseite, um sich zu registrieren. Dazu benötigen Sie eine persönliche, organisationsunabhängige E-Mail Adresse, welche Sie regelmässig nutzen.
  3. Verknüpfen Sie die edu-ID mit Ihrem HSG-Konto. Das ist mit der HSG Linking App in drei Schritten rasch erledigt. Erst dann können Sie Ihre persönliche edu-ID für Dienste (s.o.) nutzen, welche die Zugehörigkeit zur Universität St.Gallen voraussetzen.

SWITCH edu-ID

Mail: eduid-support@switch.ch

Tel.:  +41 44 268 15 50

Wer ist SWITCH?
SWITCH edu-ID wird von SWITCH betrieben. SWITCH ist eine vertrauenswürdige Non-Profit-Organisation, welche durch den Bund und die Universitätskantone gegründet wurde. Sie erbringt für die Hochschulen Dienstleistungen im Bereich der Informations- und Telekommunikationstechnologien.